Der Skedco Strecher – Rettungssysteme aus den USA (mit Fotogralerie)

07. Mai 2013

Beim THW zu Helfen heißt für unsere Helfer auch nie auslernen, nie aufhören auszuprobieren. Unser Helfer Christian Nolte aus der 1. Bergung hat dazu aus den USA ein kleines Präsent mitgebracht: Den Skedco Strecher.

Am Wochenende haben die Helfer gleich die Gelegenheit genutzt und den Skedco Strecher ausprobiert. Der Skedco Strecher wird in den USA nahezu flächendeckend bei Feuerwehr und Rettungsdienst im zivilen wie militärischen Bereich eigesetzt. An sich kann man den „Strecher“ als ein Bergetuch aus Kunststoff bezeichnen. Der Vorteil liegt hier darin, daß der Strecher aus robustem Kunststoff besteht und damit viel stabiler als ein Bergetuch ist. Gleichzeitig kann er jedoch relativ handlich verpackt werden und recht schnell einsatzbereit gemacht werden.

In den USA wird der Strecher unter anderem bei der Höhenrettung eingesetzt.