bild_002_pm_fahrzeuguebergabe_fahrzeuge

Feierliche Fahrzeug√ľbergabe: Bundesregierung investiert in THW

26. April 2017

Berlin. Das Technische Hilfswerk (THW) hat gestern von Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizi√®re vor dem Brandenburger Tor neue Einsatzfahrzeuge erhalten. Sie sind Teil eines Beschaffungsprogramms, das die Gro√üe Koalition im November 2016 bewilligt hat. Bis 2023 stehen dem THW damit 100 Millionen Euro f√ľr Fahrzeuge und Gro√üger√§te zur Verf√ľgung.

Stellvertretend haben ehrenamtliche THW-Helferinnen und -Helfer aus f√ľnf Berliner Ortsverb√§nden die neuen Fahrzeuge entgegengenommen. Darunter war unter anderem ein LKW-Kipper, mit dem beispielsweise die THW-Fachgruppe R√§umen Schutt und Tr√ľmmerteile transportiert. Zus√§tzlich erhielten die Einsatzkr√§fte einen Mannschaftslastwagen (MLW). Damit bef√∂rdert etwa die Fachgruppe Beleuchtung ihre Einsatzmannschaft sowie Arbeitsmaterial.

Wie wichtig ein umfangreicher Fuhrpark f√ľr das THW ist, betonte THW-Pr√§sident Albrecht Broemme w√§hrend seiner Ansprache vor dem Brandenburger Tor: ‚ÄěModerne Einsatzfahrzeuge verbessern sowohl die Einsatzf√§higkeit als auch die Attraktivit√§t des THW‚Äú, sagte Broemme. Ebenso bedankte er sich f√ľr die zus√§tzlichen Finanzmittel. Die Politik bringt damit ihre Wertsch√§tzung gegen√ľber der Arbeit des THW in den letzten Jahren zum Ausdruck: So unterst√ľtzte das THW unter anderem die Notunterbringung von Fl√ľchtlingen insbesondere in den Jahren 2015 und 2016. Im Fr√ľhsommer 2016 l√∂sten zudem die bundesweiten Unwettersch√§den nach Starkregenf√§llen einen Gro√üeinsatz f√ľr das THW aus.

Das Technische Hilfswerk (THW) ist die ehrenamtliche Einsatzorganisation des Bundes. Das Engagement der bundesweit rund 80.000 Freiwilligen, davon die H√§lfte Einsatzkr√§fte, ist die Grundlage f√ľr die Arbeit des THW im Bev√∂lkerungsschutz. Mit seinem Fachwissen und den vielf√§ltigen Erfahrungen ist das THW gefragter Unterst√ľtzer f√ľr Feuerwehr, Polizei, Hilfsorganisationen und andere. Das THW wird zudem im Auftrag der Bundesregierung weltweit eingesetzt.

bild_001_pm_fahrzeuguebergabe_buehne.jpg;jsessionid=B6F120B22DE95326450F236CBFCA9F10.1_cid293

Quelle: THW/Ina Kortenjann

bild_002_pm_fahrzeuguebergabe_fahrzeuge

Quelle: THW/Ina Kortenjann

bild_003_pm_fahrzeuguebergabe_austausch

Quelle: THW/Ina Kortenjann