Ende einer Prüfsaison

28. November 2016

Ein ereignisreiches Jahr geht zu langsam dem Ende entgegen. Auch für unser Prüfteam endet damit wieder eine anstrengende und fordernde Prüfsaison. Wie auch in den Vorjahren konnten in diesem Jahr wieder vier Ortsverbände in Berlin und der eigene Ortsverband in den Bereichen Technik und Logistik komplett geprüft werden.

Die Abschlussprüfung für dieses Jahr fand bei den Kollegen aus dem Ortsverband Berlin-Reinickendorf statt. Zuvor wurden die Ortsverbände Friedrichshain-Kreuzberg, Neukölln und Marzahn-Hellersdorf geprüft. Erstmals waren bei der Prüfung in Reinickendorf einer der neuen hauptamtlichen Prüfkollegen mit vor Ort. Diese sollen in den kommenden Jahren einen großen Anteil der jährlich notwedigen Prüfungen übernehmen, um so das Ehrenamt zu entlasten.

Trotz der neuen Kräfte im Hauptamt wird unser Prüfteam auch 2017 wieder Prüfungen für die Berliner Ortsverbände und den eigenen Ortsverband übernehmen, denn nur so kann die Qualifikation für die Prüferinnen und Prüfer aufrecht erhalten bleiben. Diese wird speziell im Einsatzfall benötigt, wenn dann Material direkt an der Einsatzstelle geprüft werden muss.

29704428391_7035393c3f_o 29494533250_33676bc86b_o 29494528840_8afbe81dec_o