Ankunft des Neuen

28. Mai 2009

Am Montag den 25.05.2009 war es so weit. Gegen 19:30 Uhr steuerte Zugführer Mario Mannhold den neuen Kipper des Ortsverbandes Treptow-Köpenick zielsicher auf das Dienststellengelände. Das Konjunkturpaketes, welches das Technische Hilfswerk von der Bundesregierung erhalten hat, und die damit verbundenen Vorziehungen von Fahrzeugbeschaffungen machten den Kauf möglich.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen gebrauchten Mercedes Benz Actros, der zuvor als Vorführwagen genutzt wurde. Die geringe gefahrene Kilometerzahl von ca. 2000 km verdeutlicht dies. Am Fahrzeug selbst wurde bisher nur Umbauten für den Ladekran getätigt. Ansonsten sieht man dem Actros seine neue Zugehörigkeit bislang nicht an. In weiteren Schritten soll dies selbstverständlich verändert werden. Nach der Zulassung des Fahrzeuges soll eine Folienbeklebung erfolgen und der Einbau einer Sonderrechtsanlage sowie der Funkvorrichtung erfolgen. Erst dann können die Kräfte des Ortsverbandes auf das Fahrzeug zugreifen und die Fachgruppe Logistik Materialerhaltung, der der Kipper zugeordnet ist, endlich wieder ihre Einsatzbereitschaft herstellen.

neuer-kipper-log-mat